torsdag, mars 23, 2006

There we go

9 Tage raus hier. In den Frühling, hoffentlich. Die liebste Tante spricht von Kaffee auf der Terrasse am ersten April. Hoffentlich kein Scherz. Die meiste Zeit werden wir in NL sein, bei DJ's Familie. Sehr schön, dann ist er der Star! Die letzten Nächte waren zu kurz, die Arbeitstage zu lang und nervig. Wenn mal alle das machen würden, was ich sage, wäre alles viel einfacher, habe ich festgestellt und musste dann auch mal kurz aus der Haut fahren. Für die Uni bleibt grad keine Zeit, was mich anfängt sehr zu wurmen! Mein Prüfungspensum will ich trotzdem schaffen und werde es auch. Diese blaue Wunder ist auf dem Weg zur allerbesten Mutter auf der Welt hoffentlich nicht verschollen gegangen. Am 10.März abgeschickt. 10 Tage soll es dauern. Werktage? Mh..Mache mir auch Sorgen um ein Schriftstück von der lieben S. Sie und ich und die Post haben kein Glueck, so scheint es, da ihre Zeilen nicht hier angekommen sind bis jetzt. Schade!
Das nächste Mal mehr aus dem Königreich! Bis dahin!

1 kommentar:

steffi sa...

oje anne. hab mir so viel mühe gegeben mitm briefle. ist doch da immer noch die gleiche adresse, oder? sjömans dingsda