fredag, september 05, 2008

Woche 1

Wer in Finnland umzieht, der hat es mit der Ummeldung relativ einfach. Ein Anruf bei der Post genügt und schon weiss auch der Magistrat bescheid. Nun sind wir also, ohne irgendetwas unterschrieben zu haben, offiziell "avomies" und "avovaimo". Das war es auch schon mit den Formalitäten. Vom Leben als "Ehemann" und "Ehefrau" trennt uns nun auf Finnisch nur noch ein "i".

3 kommentarer:

Karen sa...

Oh, schön! Ich hatte mir schon so was gedacht zu den "Auszugs"fotos bei Flickr...

frech sa...

Ja, ist auch wirklich schön, viel besser als 2 Haushalte und ständig neue Mitbewohner.

Anonym sa...

Hattest Du meine Mail bekommen? Warte noch immer auf die neue Addi... Knutschibussi von der Manu